15. September 2007 – 06. Oktober 2007

Jugendensemble I

Roter Ritter. Parzival.
Nach dem mittelhochdeutschen Versroman von Wolfram von Eschenbach, Anfang des 13. Jahrhunderts
und inspiriert von Adolf Muschg: Der Rote Ritter.

Regie: Margit Weihe




Parzivals Vorgehen ist brutal, aber naiv. Reflexartig reagiert er auf neue Eindrücke und Informationen, mordet und vergewaltigt ohne sich bewusst zu sein, was er da tut. Er ist auf die Begegnung mit der Welt nicht vorbereitet. Ihm fehlen „Erfahrungspunkte“. Als Neuling in dieser Welt kann er die Folgen seines Tuns weder für sich noch für andere einschätzen.
 Er muss alles am eigenen Leib erfahren, Schmerz und Liebe. Alles Erlebte ist er. Aber was und wer ist er?
 „Roter Ritter. Parzival.“ ist ein Stück über die Suche nach der Erkenntnis über sich selbst, über die Suche nach dem ICH und dem DU.
Roter Ritter. Parzival. steht für

Unschuld und Verantwortung
Versuch und Irrtum
Annehmen und Revoltieren

WENN EINER DURCH DAS TAL DURCH IST, WILL ER AUF DEN BERG.


Auf der Bühne

Parzival     Simon Deggim
Elster / Feirefiz, Parzivals Bruder     Timo Firtina
Herzeloyde, Parzivals Mutter     Bonnie Klein
Gahmuret, Parzivals Vater     Noah Turner
Die drei Ritter     Peter Posniak, Ivo Straßenburg, Noah Turner
Die zwei Kumpel     Peter Posniak, Ivo Straßenburg
Jeschute     Anna Butschke
Orilus, Jeschutes Mann     Ivo Straßenburg
Der Rote Ritter     Ivo Straßenburg
Artus     Peter Posniak
Die Tafelrunde     Anna Gesewsky, Christine Thorne, Alexandra Wieneke, Noah Turner
Sigune, Parzivals Cousine     Anna Gesewsky
Gurnemanz, ein Ritter     Peter Posniak
Condwiramur     Alexandra Wieneke / Christine Thorne
Anfortas, der Gralskönig     Noah Turner
Lanzenträger der Gralsburg     Ivo Straßenburg
Gralsträgerin     Anna Butschke
Speisenträgerinnen der Gralsburg     Bonnie Klein, Christine Thorne, Alexandra Wieneke
Trevrizent, Bruder des Anfortas    Noah Turner


Hinter der Bühne

Musik     Daniel Orthey
Werkstatt und Licht     Matthias Riske
Kostüme     Ellen Scholz
Bühnenbild     Simone Anton
Maske     Sinja Krüger, Ensemble
Fotos     t & w
Programmlayout     Thomas Pahl
Regieassistenz     Alexander Krüger

Regie und Gesamtleitung      Margit Weihe


Wir danken:  Firma Hedemann, Arne Bloch, Sascha Firtina, Irene Dörries


Eine Produktion des theater im e.novum e.V.

zum Pressespiegel bitte hier entlang