5. März – 1. April 2011

Jugendensemble VI

Leonce und Lena
Jugendkomödie nach Georg Büchner

Regie: Christian Baumgarten



Prinz Leonce vom Reiche Popo lebt in Langeweile, eingesperrt in das „Muss“ des Lebens. Er ist jung und ihm graut vor dem noch langweiligeren Leben, das ihn erwartet. Als sein Vater , König Peter vom Reiche Popo, ihn mit Prinzessin Lena verheiraten und dann die Regierung in seine Hände legen will, ist er entsetzt. Die ihm zugedachte Braut, Prinzessin Lena vom Reiche Pipi, will in die Zwangsheirat mit einem Unbekannten ebenfalls nicht einstimmen. Und so beschließen beide – unabhängig voneinander – die Flucht. Begleitet von seinem Freund Valerio macht sich Leonce auf den Weg nach Italien. Doch auf der Flucht treffen die beiden Königskinder aufeinander, ohne sich zu erkennen. Und – wer hätte das gedacht? – sie verlieben sich …

Die einzige Komödie Georg Büchners zeigt den Protest gegen vorgefertigte, beengende Lebens- und Gesellschaftsentwürfe. Gibt es so etwas wie einen freien Willen und eine Freiheit der Entscheidung? Oder sind alle Versuche, sein Leben selbst zu gestalten, doch zum Scheitern verurteilt? Das Jugendensemble VI interpretiert diese zeitlos aktuellen Fragen, die sich jeder heranwachsenden Generation neu stellen.


Auf der Bühne

König Peter vom Reiche Popo     Christoph Pabst / Laurenz Eichhorn
Prinz Leonce, sein Sohn     Laurenz Eichhorn / Christoph Pabst
Prinzessin Lena vom Reiche Pipi     Leonie Chantelau
Valerio     Niklas Bähnk / Paul Schröder
Die Gouvernante     Inga Kruk
Rosetta     Sina Gussek
Der Hofmeister /  Hofprediger / Diener     Ueli Sarnighausen
Die Zeremonienmeisterin / Polizist     Jacky Sanehy
Der Präsident des Staatsrats     Carina Krüger
Die Landrätin / Polizist     Lea Wellern
Die Schulmeisterin / Dienerin     Anna-Rebecca Berner
Diener / Staatsrat     Paul Schröder / Niklas Bähnk
Der „Chor“     Ann-Sophie Alpers, Silja Dröge, Malin Freytag, Insa Nagel, Annika Sievers


Hinter der Bühne

Kostüm     Kirstin Rechten
Werkstatt/Licht     Matthias Riske
Bühnenidee     Christian Baumgarten
Bewegungsabläufe     Sonia Sanchez
Fotos     t&w
Assistenz     Kathrin Czarnetzki

Regie     Christian Baumgarten


Eine Produktion des theater im e.novum e.V.

zum Pressespiegel bitte hier entlang