20. September 2014 - 23. September 2013

Jugendensemble II

Romeo und Julia
nach William Shakespeare


Regie: Edina Hasselbrink


Es ist Liebe. Die Erste. Die einzig wahre Liebe. Sie ist da - von Anfang an. Auf den ersten Blick. Eine Liebe, die Flügel wachsen, auf Wolke sieben schweben lässtund bei der die Schmetterlinge im Bauch schwirren. Eine Liebe, die einen über sich selbst hinaus wachsen lässt und für die man sterben würde. Es ist die ganz große Liebe. Und das Beste daran - sie beruht auf Gegenseitigkeit! Perfekt! Oder? Leider nicht, denn so stark, wie die Liebe zwischen Romeo und Julia ist, so stark sind auch der Hass und die Ablehnung, die ihre Familien voneinander trennen. Da die Beiden aber nicht voneinander lassen können und sogar heimlich heiraten, nimmt das Unheil unaufhaltsam seinen Lauf!
Shakespeare 2014 – aktueller denn je!


Auf der Bühne

Romeo    Christopher Schmidt

Julia    Anna Mensing

Bruder Lorenzo
    Anton Klement

Mercutia
      Flora Iptchiler

Benvolia
      Merle Bieler

Tybalt 
     Janathan Assmus

Capulet 
     Lukas Richter

Lady Capulet       Neele Worthmann

Graf Paris       Laurens Pein

Amme     Leonie Preuße

Chor
Line Ebsen
Charlotte Schreiber
Bernadette Brüssow
Magali Eichhorn


Hinter der Bühne

Kostüm       Brankica Zelenovic

Bühne, Werkstatt, Licht       Matthias Riske

Requisite      Kathrin Matzak

Regieassistenz       Michael Bischof

Plakat       Mattea Weihe
Fotos      t&w

Regie      Edina Hasselbrink


Eine Produktion des theater im e.novum e.V.

zum Pressespiegel bitte hier entlang