Gute Nacht, Gorilla

Kindertheater nach dem Bilderbuch von Peggy Rathmann
ab 3 Jahren

Der kleine Gorilla unterhält den ganzen Zoo. In eingespielter Reihenfolge befreit er jede Nacht Elefant, Löwe, Giraffe, Hyäne und Gürteltier aus ihrem Gehege und folgt dem Zoowärter über die Wiese, durchs Haus, zum Schlafzimmer bis ins Bett. Immer mit dabei: die kleine Maus. – Das ist lustig und bewegungsreich, spannend und schön. Mit Blick auf die schönen Details der Bilderbuchvorlage erzählt das Theater Mär von dem wunderbaren Gefühl, sich gemeinsam geborgen zu fühlen.


Es spielt das Theater Mär, Hamburg
Regie: Frauke Rubarth; Schauspiel, Tanz: Jula Lüthje & Thomas Nestler


Video zum Stück



Aufführungen: