STarkes STück
Schauspielkurspräsentation

In 80 Tagen um die Welt

Der reiche, exzentrische Engländer Phileas Fogg wettet am 2. Oktober 1872 in seinem Club in London, die Welt in achtzig Tagen umrunden zu können. Er bricht sofort mit seinem neuen Diener Passepartout  auf, doch aufgrund der überstürzten Abreise gerät er in den Verdacht, der Bankräuber zu sein, der gerade 55 000 Pfund Sterling erbeutet hatte, und ein eifriger Detective heftet sich an seine Fersen ... Sie reisen zu Lande, zu Wasser und sogar auf einem Elefanten um die Welt…
Unter Aufbietung aller Kräfte gewinnt er am Ende den Wettlauf mit der Zeit - tatsächlich in allerletzter Minute. 


Aufführungen: