Blaubart

Opéra bouffe von Jacques Offenbach

Ritter Blaubart ist verwitwet, aber vergnügt. Wenn er genug von seiner Frau hat, läßt er sie beseitigen und sucht sich fröhlich eine Neue. Zu seiner sechsten Frau hat er sich Boulotte auserkoren, hat aber auch schon ein Auge auf Fleurette geworfen. Schon bald befiehlt er daher seinem Wissenschaftler Prof. Popolani, auch die neueste Gattin wieder zu vergiften. Doch hat Blaubart die Rechnung ohne den ehrgeizigen Professor und die lebenspralle Boulotte gemacht…

ab  12 Jahren
Es spielt das Jugendensemble ZEHN
Regie: Margit Weihe
Musikalische Leitung: Katharina Köppen, Julia Knappe


Aufführungen: