Die Abenteuer des Tom Sawyer und Huckleberry Finn

Ein Abenteuerstück für die ganze Familie ab 7 Jahren
nach Mark Twain

Es spielt das Kinderensemble I
Regie: Margit Weihe



Tom Sawyer – wer denkt da nicht gleich an das große Abenteuer und den herzensguten Jungen, der es faustdick hinter den Ohren hat! Tante Polly jedenfalls hat ihre liebe Mühe mit dem abenteuerlustigen Bengel. Aber kann man ein Musterknabe sein, wenn man mit einem Floß auf dem Mississippi fahren und einfach mal ein paar Tage als Indianer oder Pirat auf einer Insel mitten im Fluss leben will oder nachts mit einer toten Katze auf den Friedhof schleicht und Geister beschwört, Höhlenlabyrinthe erforscht und auf Schatzsuche geht?
Der Waisenjunge Tom Sawyer und der kleine Landstreicher Huckleberry Finn haben genug Fantasie, um das an sich beschauliche Leben in der kleinen Stadt St. Petersburg am Mississippi abenteuerlich zu machen.
Doch als Indianer Joe auftaucht, beginnt das richtige Abenteuer erst, denn eines Nachts geschieht auf dem Friedhof ein Verbrechen und nur Tom und Huck haben gesehen, wer der Mörder war!


Aufführungen:



Vorstellungen im Überblick

Oktober - 2017
Freitag den 20.10.2017 um 20:00 Uhr
Der Revisor
Mehr...
 
Samstag den 21.10.2017 um 20:00 Uhr
Der Revisor
Mehr...
 
Sonntag den 29.10.2017 um 15:00 Uhr
Dornröschen
Mehr...
 
November - 2017
Freitag den 03.11.2017 um 20:00 Uhr
Steife Brise
Mehr...