Antjé Femfert

Dramaturgin und Theaterpädagogin

Durch jahreslanges Mitwirken im Theaterjugendclub am Theater Vorpommern in Greifswald entwickelte sich meine Leidenschaft für die Theaterarbeit. Nach dem Studium der Philosophie und Pädagogik arbeitete ich als freiberufliche Theaterpädagogin für verschiedene Einrichtungen. (z.B. TPZ Hannover, Stadttheater Hildesheim, Studienseminar Celle und an verschiedenen Schulen.) Außerdem übernahm ich Lehraufträge für die Universität Hannover, die Universität Hildesheim und war Dozentin in der Lehrer- und Erzieherausbildung „Darstellendes Spiel“ in Hannover. Mit Kolleginnen und Kollegen gründete ich das Theaterpädagogische Zentrum Hildesheim und war jahrelang als Vorstandsmitglied aktiv. Danach folgten zwei Festanstellungen am Theater für Niedersachsen (2007 – 2012) und am Theater Heilbronn (2012 – 2015) als Theaterpädagogin und Dramaturgin. Im Verlauf meiner selbstständigen und festangestellten Zeit arbeitete ich mit sehr vielen Kinder- und Jugendtheatergruppen zusammen, entwarf Bühnenbilder und Kostümbilder, inszenierte Theaterstücke mit Vorlagen und entwickelte viele Eigenproduktionen. Als Sprecherin bin ich regelmäßig beim Filmfest „Sehpferdchen“ in Hannover zu hören. Im Landesverband Theaterpädagogik Niedersachsen e.V. engagiere ich mich kulturpolitisch als Vorstandsmitglied. 

Aus privaten Gründen zog ich im August 2015 wieder in den Norden Deutschlands und freue mich nun auf neue Herausforderungen und viele theaterbegeisterte Lüneburger.